Evelyn Ulex

Interview Evelyn Ulex - villagetatler ...

"Sie bot hervorragend klare Klavierlinien dar, sowie einen sicheren und abgerundeten Tastaturton in allen Registern. Keine mechanische Spielerin, ihr Stil war angenehm elastisch..."
Willa J. Conrad, The Star Ledger, NJ





TransAtlantic Ensemble

Interview TransAtlantic Ensemble - Radioshow RBB-Kulturradio





Sight & Sound

Konzert in Atlanta
Malerei & Musik (Klangbilder) Konzert im Goethe-Zentrum in Atlanta





Poesie & Flügel

Musiker & Dichter auf der Flucht/in Bewegung/im Exil/Jetzt





Klassische Brasilianische Lieder (1800 - 2000)

Das brasilianische Lied - von der Romantik zur Gegenwart.
Die Pianistin Evelyn Ulex musiziert mit der Sopranistin Katia Guedes und brilliert mit Solo- Klavierstücken...








TransAtlantic Ensemble mit Gästen

TransAtlantic Ensemble - ein Ensemble mit Engagement für mannigfaltige Stilrichtungen, dessen Virtuosität und Können auch diesem hohen Anspruch genügt. Die Schlagworte in den Künsten sind Vielfalt  und Querschnitt . Ihr Spannungsbogen reicht von Mozarts Leichtigkeit über die Leidenschaft der Brahmsschen Musik bis hin zur Präzision Weberns...
Jeff Scott










TransAtlantic Ensemble

Presse

Interview TransAtlantic Ensemble - by David Osenberg at WWFM

Press Review TransAtlantic Ensemble - lucidculture.wordpress.com

Interview TransAtlantic Ensemble - Radioshow RBB-Kulturradio

Erzbischöfliche Liebfrauenschule - Köln  
Amerika Haus - Köln  
Mississippi Universität   
Empfehlung, Deutsch Amerikanisches Institut Nürnberg   
Ostthüringer Zeitung   
German Consulate, NYC   
German Consulate, Miami   
New Jersey City University   
New Jersey City University (Memorandum)   
Icelandic Consulate, Berlin   
Symphony Hartford, capriccio   

Pressekit Downloads

Sie können das komplette presskit download hier als pdf herunterladen.

Sie können den flyer download hier als pdf herunterladen.












TransAtlantic Ensemble mit Gästen


TransAtlantic Ensemble - ein Ensemble mit Engagement für mannigfaltige Stilrichtungen, dessen Virtuosität und Können auch diesem hohen Anspruch genügt. Die Schlagworte in den Künsten sind Vielfalt  und Querschnitt . Ihr Spannungsbogen reicht von Mozarts Leichtigkeit über die Leidenschaft der Brahmsschen Musik bis hin zur Präzision Weberns. Sie haben die Musik im Blut, ihr rhythmischer Drive befähigt sie zu authentischer Interpretation südamerikanischer Musik. Virtuose Musikerinnen die über eine nicht enden wollende Palette von Klangfarben verfügt.
Jeff Scott

Presse

New Jersey City University   
New York Public Library   
John David Earnest, composer New York   
Icelandic Embassy, Berlin   
Jeff Scott, Imani Winds   
German Mission in the United States   

Pressekit Downloads

Sie können den flyer download hier als pdf herunterladen.












Sight & Sound

Presse

Konzert in Atlanta
Konzert im Goethe-Zentrum in Atlanta   
Konzert in der Residence des Deutschen Botschafters Washington, DC   
Consulate General of the Federal Republic of Germany in New York   
German Consulate in NYC   
Northports Arts Coalition   
Generalconsulat Deutschlands in Vancouver   
German Ambassador's Residence in Washington, DC   


Pressekit Downloads

Sie können das komplette presskit download hier als pdf herunterladen.









Klassische Brasilianische Lieder (1800 - 2000)

Das brasilianische Lied - von der Romantik zur Gegenwart.
Die Pianistin Evelyn Ulex musiziert mit der Sopranistin Katia Guedes und brilliert mit Solo- Klavierstücken.


Presse

"Denn da genießt man ganz die junge, unwahrscheinlich reine wie auch samtene, mühelos modulationsfähige Stimme Katia Guedes, die ein Minnesänger gewiss eine Augenweide genannt hätte. Evelyn Ulex setzt mit ihren bravourösen Solostücken brasilianischer Komponisten Highlights im Programm...Im Hören entfaltet sich das zu einem musikalisch hochinteressanten wie fasziniernenden Abend."
Märkische Allgemeine, Potsdam

"Evelyn und Katia sind beide vollendete Künstlerinnen mit sicherer Technik, solidem musikalischen Können und stilvoller Präsenz. Ihre eleganten Interpretationen zeigten eine ruhige Leidenschaft und enthüllten die eindringlichen Qualitäten dieses musikalischen Genres."
Erasmia Voukelatos,Faust Harrison pianos, NYC

Pressekit Downloads

Sie können das komplette presskit download hier als pdf herunterladen.










Poesie & Flügel

Musiker & Dichter auf der Flucht/in Bewegung/im Exil/Jetzt

Programm als:

Pressekit Downloads

Sie können das komplette "Poesie & Flügel"presskit download hier als pdf herunterladen.

Hartmut Becker, Schauspieler



Evelyn Ulex, Klavier


Brecht meets classic

Mit einem bewegenden Konzertprogramm treten die Pianistin Evelyn Ulex und der deutsche Schauspieler Hartmut Becker gemeinsam auf und zeigen am Beispiel des klassischen Brecht, wie Musik und Wort in Einklang zu bringen sind. Zur Aufführung gelangen Bertolt Brechts "Wehklagen", seine Lieder und Liebesgedichte.


Presse

"Entgegen allen Erwartungen - Brecht meets classic"  
"Der Flügel antwortet auf die Klagen des armen B.B."
Berliner Morgenpost  
"Seriös im Salon - Brecht meets classic"
Berliner Tagesspiegel  

Pressekit Downloads

Sie können das komplette "Brecht meets classic"presskit download hier als pdf herunterladen.





















































Evelyn Ulex

Presse

Interview Evelyn Ulex - villagetatler ...

"Sie bot hervorragend klare Klavierlinien dar, sowie einen sicheren und abgerundeten Tastaturton in allen Registern. Keine mechanische Spielerin, ihr Stil war angenehm elastisch..."
Willa J. Conrad, The Star Ledger, NJ

Konzert in Miami
Feier anlässlich 200 Jahre Robert Schumann (1810-2010) mit Evelyn Ulex

"Die deutsche Pianistin Evelyn Ulex kam hier im Januar 2007 für ein Gastkonzert zu uns nach Palm Beach/Florida. Sie spielte sowohl Schumann, das Herzstück eines deutschen Repertoires zur Freude des Publikums, als auch eine mitreißende Version von Mussorgsky `s "Bilder einer Ausstellung". Evelyn Ulex - eine bemerkenswerte Pianistin - verdient ein großes Publikum."
Greg Stepanich, Palm Beach, 2007

Mussorgsky "Bilder einer Ausstellung"
"Fortschreitend in diesem Nummernprogramm vergaß man aber beim Spiel von Evelyn Ulex mehr und mehr den Bilder-Atlas und ließ sich mitreißen von ihrem zupackend expressiven Spiel..." "Brillant in perfekter, ja bravouröser Interpretation schloss sie ihr Programm mit einer Etüde von Sergej Rachmaninoff. Romantik als musikalischer Lebensnerv ist überall und hat kein stilgerechtes Korsett."
Arno Neumann, Märkische Allgemeine , Potsdam

Liszt Klavierkonzert
Man muss schon bar jedes musikalischen Gefühls sein, um nicht von Evelyn Ulex Klavierspiel mitgerissen zu werden.Und man muss auch kein Musiker sein, um zu erkennen,dass ihr Klavierspiel über die notierten Punkte und Striche auf der Partitur weit hinausgeht. Die Sprache ihrer Musik überwindet alle Grenzen einer Sprache der Worte. Ulex spielte Liszts Klavierkonzert Nr. 2 in A-Dur, unter Pianisten nicht gerade als leichte technische übung bekannt. Man verlor als Zuhörer jedes Interesse an den einzelnen Noten, obwohl Evelyn Ulex jedem Ton ihre Aufmerksamkeit widmete. Trotz dieser Hingabe für jede Note wirkte das Spiel nicht bemüht. Schwungvoll über die Tasten gleitend begeisterte die Solistin das Publikum von Anfang an mit ihren harfenähnlichen Arpeggios. Ihr Charisma war überwältigend und ihr ganzer Körper schien mit der emotionalen Färbung jeder der Phrasen mitzugehen. Die Selbstsicherheit und Grazie wirkten aber nie aufgesetzt. Die Begabung der Solistin für übergänge von einer Stimmung auf die andere war besonders beeindruckend, sogar innerhalb der Kadenzen und Läufe erzeugte sie eine Vielzahl verschiedener Klangfarben.
Alicia Sanderman, Classical New Jersey Society Journal

Pressekit Downloads

Sie können das komplette presskit download hier als pdf herunterladen.

Sie können den flyer download hier als pdf herunterladen.